„Tierische Persönlichkeiten“

ist ein Kartenset für Trainer, Coaches, Berater und alle Menschen, die sich mit Persönlichkeitsaspekten beschäftigen und dabei gerne assoziativ und bildhaft arbeiten.

Die enthaltenen Tierportraits haben in der Praxis bewiesen, wie leicht sie zur Assoziation anregen und mit ganz unterschiedlichen Persönlichkeitsaspekten, Rollen, Charakteren und positiven wie negativen Eigenschaften verknüpft werden. Persönlich, individuell, manchmal auch kulturell geprägt. Gerade diese Unterschiedlichkeit ist hierbei ein Vorteil. Tiere werden oft als Lieblings– oder Seelentier beschrieben. Unzählige Redewendungen und Geschichten sorgen ebenfalls für typische und doch unterschiedliche Zuordnungen.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind endlos, deshalb gibt es auch nicht „die“ Anleitung wie man mit diesen Karten arbeiten sollte. Stattdessen möchte ich dazu anregen, sie frei und spielerisch in die eigene Praxis einzubinden. Ob man die Archetypen nach C.G. Jung, Werte, Motivationsfaktoren, das DISC-oder Reiss-Profil, das innere Team oder die Transaktionsanalyse der Arbeit zu Grunde legt, die Auswahl und Gestaltung dieser Tiere ermöglicht unzählige Verknüpfungen und Interpretationen. Einige Anregungen finden sich im Booklet, weitere werden hier mit der Zeit folgen.

Als Einstiegshilfe gibt es zu jeder „Tierischen Persönlichkeit“ eine kompakte Sammlung von möglichen Zuordnungen und Fakten, um ggf. auch zu weiteren Perspektiven anzuregen.

NOCH gibt es sie nicht zu kaufen. Doch die ersten Prototypen sind im Umlauf und werden begeistert angenommen. So dass ich in Kürze eine Kickstarter-Kampagne starten werde, um die erste große Produktion in Angriff nehmen werde. Infos folgen.

Falls Du Interesse hast, gibt mir bitte ein kleines Zeichen und ich informiere Dich dann gerne, sobald es los geht!